Neubau Messehalle

Freiburg

Die Neue Messe der Stadt Freiburg liegt an der Hermann-Mitsch-Straße am Flugplatz Freiburg. Ein großzügiger Boulevard, das Rückgrat des Geländes, bietet eine hohe Aufenthaltsqualität mit weitem Blick in die Landschaft. Westlich schließt sich eine Multifunktionsfläche an, die alternativ für die Vergnügungsmesse, die Zelthallen der Verbrauchermesse und die Stellplätze genutzt werden kann. Die grüne Mitte der Flugplatzfreifläche wird von jeglicher Nutzung freigehalten und zieht sich als grüner Keil von der Güterbahn zum Mooswald. Die neuen Messehallen bestehen aus 3 Hallen in unterschiedlicher Größe mit insgesamt 12000 qm. Das neue, auch überregional bedeutende Messezentrum wurde innerhalb von 14 Monaten gebaut und fertiggestellt. Bearbeitung von Wettbewerb und Entwurfsplanung in Zusammenarbeit mit Architekturbüro Sacker.

 
messe1_edited