IMG_9502_edited.jpg
Denkmal geschützter Umbau "Church-Chill" 
Freiburg

Die ehemalige Pfarrkirche St. Elisabeth in Freiburg-Zähringen wurde umgewidmet in eine neue Zukunft. Der Abriss der im Jahr 1965 nach Plänen von Rainer Disse erbauten Pfarrkirche St. Elisabeth war beschlossen. Doch dann fiel die Entscheidung das architektonisch beeindruckende Gebäude zu erhalten und mit dem Konzept Kirche zu Wohnen  „CHURCH chill“, diese einer neuen Nutzung zuzuführen. Durch die Verbindung der besonderen architektonischen Formensprache des Gebäudes mit einem durchdachten Wohnkonzept enstanden 42 Wohneinheiten. Das einmalige Formenspiel und die herrlichen Kunstelemente, die Glaskunst am Tabernakel- und Emporefenster von Emil Wachter und die gusseisernen Eingangsportale von Franz Gutmann, machen im Gebäudeinneren Geschichte erlebbar .